IG Metall Ludwigsfelde
https://www.igmetall-ludwigsfelde.de/aktuelles/meldungsarchiv/
16.11.2018, 21:11 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Wirtschafts- und Strukturpolitik

Die Automobilindustrie im Bezirk ist Thema der neuen Ausgabe von prägnant

  • 13.11.2018
  • Aktuelles

Die aktuelle Ausgabe von "prägnant" befasst sich mit der Situation der Automobilindustrie im IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen. Neben einer kurzen historischen Rückschau auf die Wurzeln der Autoindustrie in Ostdeutschland widmet sich prägnant den gegenwärtigen Herausforderungen in der deutschen Schlüsselindustrie. Hierbei liegt der Fokus auf den spezifisch ostdeutschen Bedingungen.

mehr...

100 Jahre Frauenwahlrecht

Ein Schritt aus der Rechtlosigkeit

  • 12.11.2018
  • Aktuelles

Der 12. November 1918 gilt als die Geburtsstunde des Frauenwahlrechts in Deutschland. An diesem Tag rief der Rat der Volksbeauftragten das „Deutsche Volk“ auf: „Alle Wahlen zu öffentlichen Körperschaften sind fortan nach dem gleichen, geheimen, direkten, allgemeinen Wahlrecht auf Grund des proportionalen Wahlsystems für alle mindestens 20 Jahre alten männlichen und weiblichen Personen zu vollziehen".

mehr...

Dual Studierende

Du studierst! Dual? Komm' zur Impulse-Konferenz der IG Metall!

  • 05.11.2018
  • Aktuelles

Workshops, Netzwerk-Events und vieles mehr – die Impulse-Konferenz der IG Metall rückt die Themen der dual Studierenden in den Mittelpunkt: Rhetorik, Studienmotivation, Innovationskonzepte, Digitalisierung – vom 30. November bis 2. Dezember bietet die IG Metall in Berlin Interessierten eine Plattform für individuelle Netzwerke, Karriere und Zukunftsimpulse.

mehr...

35 REICHT!

Gestamp Ludwigsfelde: "Wir sind voll in Aktion"

  • 24.10.2018
  • Aktuelles

"35 reicht!" Auch die Kollegen von Gestamp in Ludwigsfelde haben ihrer Forderung nach Angleichung der Ost-West-Arbeitszeiten Nachdruck verliehen.

mehr...

35 reicht!

Aktion für Angleichung der Arbeitszeit bei Mercedes-Benz in Ludwigsfelde

  • 24.10.2018
  • Aktuelles

"35 reicht!" Die Kolleginnen und Kollegen bei Mercedes-Benz in Ludwigsfelde haben am Dienstag, 23. Oktober, ihrer Forderung nach Angleichung der Ost-West-Arbeitszeiten Nachdruck verliehen.

mehr...

35 Reicht!

Es ist nicht mehr eine Frage, ob die Angleichung kommt, sondern wie und wann sie kommt

  • 22.10.2018
  • Aktuelles

Jahr für Jahr steht es schwarz auf weiß im Bericht der Bundesregierung zur Deutschen Einheit: Wer im Osten arbeitet, arbeitet länger und bekommt dafür weniger Geld.

mehr...

35 reicht!

Es ist jetzt Zeit: IG Metall übergibt Konzept zur Angleichung der Arbeitszeit Ost an das Westniveau

  • 19.10.2018
  • Aktuelles

35 statt 38 Stunden: Die IG Metall in Brandenburg hat dem Arbeitgeberverband der Metall- und Elektroindustrie in Berlin-Brandenburg VME ihr Konzept zur Umsetzung der 35-Stundenwoche für die brandenburgischen Betriebe übergeben. Beide Seiten trafen sich am Freitag, 19. Oktober, in Berlin zur zweiten Verhandlung über die Angleichung der Wochenarbeitszeit Ost an die Unternehmen in Westdeutschland.

mehr...

#unteilbar-Demo in Berlin

Flammende Rede Hans-Jürgen Urbans war einer der Höhepunkte der Abschlusskundgebung

  • 16.10.2018
  • Aktuelles

Flammend, bewegend, motivierend: Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, hat mit seiner Rede auf der Abschlusskundgebung am Samstag, 13. Oktober, den Nerv von 242 000 Demonstrationsteilnehmerinnen und -teilnehmern getroffen. Immer wieder unterbrachen die Demonstranten seine Rede mit donnernder Zustimmung.

mehr...

Wahlen der Schwerbehindertenvertretungen 2018

Die SBV – aktiv für behinderte Menschen im Betrieb

  • 10.10.2018
  • Aktuelles

"Gute Arbeit - barrierefrei - Deine SBV-Wahl 2018" ist das Motto der Wahlen zu den Schwerbehindertenvertretungen (SBV), die im Oktober und November in Betrieben mit mindestens fünf Wahlberechtigten stattfinden. Die SBV leistet einen wesentlichen Beitrag zur gleichberechtigten Teilhabe und sozialen Integration behinderter und beeinträchtigter Menschen im Betrieb.

mehr...

#unteilbar - Demo am 13. Oktober ab 13 Uhr in Berlin

#unteilbar: Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung! Demo am 13. Oktober in Berlin

  • 08.10.2018
  • Aktuelles

Die IG Metall Berlin-Brandenburg-Sachsen beteiligt sich am Samstag, 13. Oktober ab 13 Uhr an der Demonstration "#unteilbar - Für eine offene und freie Gesellschaft – Solidarität statt Ausgrenzung" in Berlin. Wir rufen alle Kolleginnen und Kollegen zur Teilnahme im Gewerkschaftsblock auf. Treffpunkt für die Gewerkschaften ab 11.30 Uhr am bcc – Haus des Lehrers.

mehr...


Drucken Drucken