IG Metall Ludwigsfelde
https://www.igmetall-ludwigsfelde.de/aktuelles/meldungsarchiv/
21.03.2019, 19:03 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

8. März 2019

Internationaler Frauentag

  • 14.03.2019
  • Aktuelles

Der 8. März ist in Brandenburg kein Feiertag. Was wegen des neuen Berliner Feiertages zu Verkehrschaos in Einkaufszentren geführt hat, ist in vielen Betrieben traditionell ein Grund zum feiern. In fast allen größeren Betrieben - wie hier bei Mercedes in Ludwigsfelde - beteiligt sich auch die IG Metall an den betrieblichen Feiern.

mehr...

Die IG Metall auf der Hannover Messe 2019

Freier Eintritt zur Hannover Messe für Mitglieder

  • 13.03.2019
  • Aktuelles

Die Hannover Messe ist die weltweit wichtigste Industriemesse. In diesem Jahr findet sie vom 1. bis 5. April statt. Mit dabei ist auch die IG Metall. IG Metall-Mitglieder können die Messe kostenlos besuchen. Wer ein Ticket möchte, meldet sich in der Geschäftsstelle Ludwigsfelde.

mehr...

Studie der Otto Brenner Stiftung

Einstellungen, Demokratieverständnis, Identität: Wie tickt die Nachwendegeneration?

  • 06.03.2019
  • Aktuelles

Intershops und Transitstrecken haben sie nie kennengelernt. Auch Erfahrungen mit der Staatssicherheit und die Beschränkung der Reisefreiheit kennen sie nur aus Erzählungen. Die Generation der nach 1989 Geborenen ist im vereinten Deutschland aufgewachsen. Wie tickt die Nachwendegeneration? Wie ist es um die viel zitierte „Mauer in den Köpfen“ bei denen bestellt, die die deutsche Teilung nie selbst erlebt haben? Die Otto Brenner Stiftung hat nachgefragt und eine Studie dazu in Auftrag gegeben.

mehr...

Frauen

Die neue „Metallerin“ ist da

  • 05.03.2019
  • Aktuelles

Mehr (selbstbestimmte) Zeit zum Leben, 100 Jahre Frauenwahlrecht und die Bundesfrauenkonferenz der IG Metall – die neue „Metallerin“ ist gerade erschienen.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit im Osten

Zwischenstand: 780 Fotos von rund 8.700 Menschen für die 35!

  • 26.02.2019
  • Aktuelles

Weiterhin erreichen uns täglich Fotos aus dem Westen und dem Osten mit der Botschaft: "35 im Osten wie im Westen - Jetzt ist unsere Zeit!". Wer sich die Mühe macht und durch die neu gestalteten Seiten klickt, wird sehen, wie kreativ die Botschaften von Belegschaften, Kolleginnen und Kollegen und Seminaren gestaltet sind.

mehr...

29. Brandenburgische Frauenwoche

Einladung zur Auftaktveranstaltung der Brandenburgischen Frauenwoche in Beeskow

  • 05.02.2019
  • Aktuelles

"Hälfte / Hälfte – ganz einfach" – unter diesem Motto stehen die Veranstaltungen der 29. Brandenburgischen Frauenwoche. Die Auftaktveranstaltung mit Diskussion findet am Donnerstag, 28. Februar, in der Burg Besskow statt. Die Anmeldung ist über den frauenpolitischen Rat möglich.

mehr...

Metallhandwerk

Tarifabschluss im Metallhandwerk besiegelt

  • 31.01.2019
  • Aktuelles

Bis zum 28. Januar hatten die Arbeitgeber Bedenkzeit, dem Tarifabschluss vom Dezember zuzustimmen. Jetzt ist es amtlich: Die Einkommen für Metallhandwerker in Berlin und Brandenburg steigen in zwei Stufen um 6 Prozent. Rückwirkend ab 1. Januar um 3,2 Prozent und ein Jahr später um weitere 2,8 Prozent. Zusätzlich werden die Altgesellen um 15 Prozent angehoben.

mehr...

Angleichung der Arbeitszeit Ost

IG Metall fordert schnelle Lösung zur Angleichung der Arbeitszeit Ost

  • 28.01.2019
  • Aktuelles

Die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie erklärten am 22. Januar ihre Bereitschaft, Gespräche mit der IG Metall aufzunehmen, mit dem Ziel, für die Angleichung der Arbeitszeit Ost eine Lösung im Flächentarifvertrag für den gesamten Osten zu erreichen. Gleichzeitig versucht Gesamtmetall, den Verhandlungsprozess zu verzögern und das bereits unterschriebene Eckpunktepapier auf das Abstellgleis zu schieben. Dieser Widerspruch muss schnellstmöglich in Verhandlungen geklärt werden.

mehr...

Aus unseren Betrieben

Bewegung bei Kohl Automotive in Treuenbrietzen

  • 25.01.2019
  • Aktuelles

Beim Automobilzulieferer Kohl in Treuenbrietzen arbeiten etwa 200 Beschäftigte. Jahrelang wurden sie vom Tarif abgekoppelt und haben nur sporadisch Lohnerhöhungen erhalten. Viele Kolleginnen und Kollegen sind jetzt der Meinung: Es reicht!

mehr...

Angleichung Arbeitszeit Ost

Große Solidarität für die Beschäftigten im Osten bei der Angleichung der Arbeitszeit

  • 22.01.2019
  • Aktuelles

Eine Welle der Solidarität erreicht die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Ostdeutschland bei ihrem Kampf um die Angleichung ihrer Arbeitszeit an das Westniveau. Die Betriebsräte großer Konzerne fordern ihre Unternehmen auf, sich beim Arbeitgeberverband Gesamtmetall für „ergebnisorientierte Verhandlungen“ einzusetzen. Am Dienstag, 22. Januar, wollen die Arbeitgeber eine Entscheidung über ihre Position treffen.

mehr...


Drucken Drucken