IG Metall Ludwigsfelde
https://www.igmetall-ludwigsfelde.de/aktuelles/seite/13/
19.05.2019, 08:05 Uhr

Meldungen

Sommerhitze

Wenn der Arbeitsplatz zur Sauna wird

  • 27.07.2018
  • Aktuelles

Alle Jahre wieder. Im Sommer häufen sich die Anfragen zum Thema „Hitze am Arbeitsplatz“: Darf die Temperatur die 26 Grad-Grenze überschreiten? Ist der Arbeitgeber nicht zu Vorkehrungen verpflichtet? Oder: Welche Maßnahmen sind zu ergreifen, damit die Hitze erträglich bleibt?

mehr...

Solidarität für Beschäftigte bei Neue Halberg Guss in Leipzig

Solidarisch handeln: Online-Petition für Beschäftigte bei Halberg Guss unterschreiben!

  • 18.07.2018
  • Aktuelles

Seit 14. Juni 2018 sind die Kolleginnen und Kollegen der Halberg Guss in Leipzig und Saarbrücken im Streik. Hier geht es weiter zu der Online-Petition "Solidarität mit den streikenden Kolleginnen und Kollegen bei der Neuen Halberg Guss". Mitmachen, solidarisch handeln!

mehr...

Ferienjob bei Mercedes

Alle wichtigen Infos für Ferienbeschäftigte bei Mercedes in Ludwigsfelde

  • 13.07.2018
  • Aktuelles, Mercedes

Wenn Du gerade einen Ferienjob bei Mercedes in Ludwigsfelde machst, kommen sicherlich einige Fragen auf. Wie läuft das mit dem Urlaubsgeld? Was ist, wenn ich krank bin? Wann wird mein erster Beitrag von der IG Metall abgebucht? Diese und andere Fragen mit den passenden Antworten findet Ihr hier.

mehr...

OJA Ludwigsfelde

Begrüßungscamp 2018

  • 12.07.2018
  • Aktuelles

Unser diesjähriges Begrüßungscamp findet vom 31. August bis 2. September im IG Metall-Bildungszentrum Berlin-Pichelssee statt. Bei diesem Jugendcamp begrüßen wir alle neuen Auszubildenden in den Betrieben und wünschen ihnen viel Erfolg in diesen neuen und spannenden Lebensabschnitt.

mehr...

Rechtsprechung – Arbeitsweg

Wenn der Arbeitsweg zu weit ist – raus aus der Pendlerschikane

  • 11.07.2018
  • Aktuelles

Neue Dienststelle, 170 Kilometer von zu Hause entfernt, Arbeitsantritt am nächsten Tag. Klingt wie ein schlechter Scherz, war für einen Beschäftigten im brandenburgischen Zossen aber bittere Realität. Doch der fügte sich nicht bedingungslos. Ein Logistikunternehmen aus Zossen in Brandenburg hatte einem seiner Lagerarbeiter gekündigt. Dagegen klagte der Beschäftigte erfolgreich. Der Arbeitgeber musste die Kündigung zurücknehmen.

mehr...


Drucken Drucken