IG Metall Ludwigsfelde
http://www.igmetall-ludwigsfelde.de/aktuelles/meldungsarchiv/
24.02.2018, 12:02 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Daumen hoch für das Verhandlungsergebnis!

  • 21.02.2018
  • Aktuelles

„Die Ergebnisse der Tarifrunde 2018 können sich sehen lassen“, sagte Olivier Höbel, IG Metall-Bezirksleiter Berlin-Brandenburg-Sachsen zum Tarifabschluss für die Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg. Seit Montagabend, 19. Februar, steht fest: Der Pilotabschluss von Baden-Württemberg wird für auch für die Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg übernommen. Darauf einigten sich die IG Metall und der Verband der Metall- und Elektroindustrie (VME) in Berlin. Vereinbart wurde auch eine „Gesprächsverpflichtung zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Berlin und Brandenburg“.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Abschluss der Tarifrunde für Berlin und Brandenburg

  • 19.02.2018
  • Aktuelles

Die Metaller in Berlin und Brandenburg bekommen 4,3 Prozent Plus, tarifliches Zusatzgeld und mehr selbstbestimmte Zeit. Und die Arbeitgeber unterschrieben eine Gesprächsverpflichtung zur Ost-West-Angleichung der Arbeitszeit.

mehr...

Pilotabschluss in der Metall- und Elektroindustrie 2018

Olivier Höbel: „Ein guter Abschluss mit einer offenen Herausforderung für die Beschäftigten in Ostdeutschland“

  • 06.02.2018
  • Aktuelles

++ Tarifabschluss in Baden-Württemberg: Mehr Geld und mehr Selbstbestimmung bei der Arbeitszeit – Verhandlungsverpflichtung zum Thema Angleichung Wochenarbeitszeit im Osten wird regional verhandelt ++

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Gestamp steht still – ganztägiger Warnstreik in Ludwigsfelde

  • 01.02.2018
  • Aktuelles

Mitternacht in Ludwigsfelde: Bei Gestamp Umformtechnik im Industriegebiet gehen die Lichter aus. Die Produktion wird angehalten – für 24 Stunden geht nichts mehr. Die Beschäftigten ziehen vor das Werktor. Sie haben die Nase voll von der Verweigerungstaktik der Arbeitgeber in der laufenden Tarifrunde und erhöhen den Druck – mit einem 24-stündigen Warnstreik.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Warnstreik bei Schaeffler in Luckenwalde – im Autokorso zur Kundgebung

  • 25.01.2018
  • Aktuelles

Mit einem Autokorso durch Luckenwalde zeigten 100 Beschäftigte bei Schaeffler am Donnerstag Flagge für ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie. Enttäuscht über die ergebnislos gebliebenen Verhandlungen am gestrigen Mittwoch in Baden-Württemberg legten die Kolleginnen und Kollegen ihre Arbeit beim Autozulieferer für drei Stunden nieder.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Alle Räder standen still in vier Ludwigsfelder Betrieben – Warnstreik für drei Stunden

  • 24.01.2018
  • Aktuelles

Nichts ging mehr ... Drei Stunden standen am Mittwoch vier Ludwigsfelder Betriebe still. 450 Beschäftigte von MTU, Gestamp, Mercedes und Franke haben ihre Arbeit vorübergehend eingestellt und gemeinsam im Ludwigsfelder Klubhaus Stimmung für ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie gemacht.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Entschlossenheit vor dritter Verhandlung demonstriert

  • 19.01.2018
  • Aktuelles

Laut, deutlich und sehr präsent: Vor dem Haus der Wirtschaft in Berlin haben rund 250 Metallerinnen und Metaller unmittelbar vor Beginn der dritten Tarifverhandlung für die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Berlin und Brandenburg noch einmal ein deutliches Signal an die Adresse der Arbeitgeber geschickt. Mit dabei waren auch Beschäftigte aus Ludwigsfelde wie die Vertrauensleute von Mercedes-Benz.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Warnstreik: Für die Beschäftigten bei Franke in Ludwigsfelde geht es auch um die Tarifbindung

  • 17.01.2018
  • Aktuelles

Sonnnenschein bei Schaeffler, Regen in Wildau und jetzt Schnee bei Franke. So ist die Tarifrunde im Januar 2018. Trotz Schnee haben sich 60 Metallerinnen und Metaller vor dem Tor für eine knappe Stunde versammelt, um gemeinsam für die Forderungen einzustehen und um für die Tarifbindung ihres Unternehmens zu kämpfen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Warnstreik bei Rolls-Royce in Dahlewitz

  • 16.01.2018
  • Aktuelles

Warnstreik bei Rolls-Royce Deutschland (RRD) in Dahlewitz: Rund 350 Beschäftigte haben sich am Dienstag entschlossen für ihre Forderungen in der laufenden Tarifrunde der Metall- und Elektroindustrie eingesetzt. Die Kolleginnen und Kollegen haben damit vor der dritten Verhandlung ein kräftiges Signal an die Arbeitgeber geschickt und diese sehr deutlich zur Bewegung im Tarifkonflikt aufgefordert.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie 2018

Warnstreik: Beschäftigte der Wildauer Schmiede- und Kurbelwellentechnik zeigten Flagge

  • 11.01.2018
  • Aktuelles

Die Warnstreiks gehen weiter. Trotz Regen und Kälte sind am Donnerstag 50 Beschäftigte der Wildauer Schmiede- und Kurbelwellentechnik (WSK) dem Aufruf der IG Metall zum Warnstreik vor das Werktor in Wildau gefolgt, um gemeinsam für ihre Forderungen Flagge zu zeigen.

mehr...


Drucken Drucken